Was lang währt, wird endlich gut…

In den Sommerferien wurde nun endlich die Zaunanlage für den Ersatzfußballplatz an der Waldparkschule vor dem Jugendzentrum „Holzwurm“ aufgebaut. Bei einer Stadtteilbegehung mit Oberbürgermeister Dr. Würzner vor zwei Jahren wurde die Idee geboren, hier einen Ersatz für den bereits abgerissenen Bolzplatz vor dem ehemaligen Gemeindezentrum zu errichten. Immer wieder kam es zu Verzögerungen und dank des unermüdlichen Engagements der Kinderbeauftragten Beate Bayer und des Leiters des Jugendzentrums Ingo Smolka konnte nun endlich diese Idee in die Tat umgesetzt werden. Die Jugendliche haben bereits in Eigenarbeit die Wände ringsherum neu angestrichen und der Ballfangzaun ist von der Stadt Heidelberg installiert worden. Jetzt fehlen zu guter Letzt noch zwei Tore und dann steht einer regen Nutzung dieses Platzes in den Schulpausen und am Nachmittag nichts mehr im Wege. Beate Bayer und Ingo Smolka lassen auch jetzt nicht locker und sind bereits auf der Suche nach geeigneten Sponsoren für diese beiden Tore.

SAMSUNG CSC

SAMSUNG CSC