Sommerferienprogramm 2007: Räuberwald oder Internet – für jeden war etwas dabei

Gleich in der ersten Ferienwoche ging es auf große Fahrt. Mit 30 Kindern sind wir in den Mattiswald von Ronja Räubertochter eingetaucht. Die 6-12-jährigen Kinder hatten sich schnell ins Räuberleben eingewöhnt. Begeistert lauschten sie der Geschichte von Ronja Räubertochter und wurden mitten im Wald bei Lagerfeuer und Stockbrot zu kleinen Räubern. Außerdem wurde viel gesungen, gebastelt und gespielt, so dass die sechs Räubertage wie im Fluge vergangen sind. So viel uns allen beim großen Abschlussfest der Abschied schwer und wir freuen uns schon auf das nächste Jahr.

{gallery Kinderfreizeit_2007}

Für die Daheimgebliebenen bot auch in diesem Jahr der „Holzwurm” wieder einiges an. Es gab Spielenachmittage und kleinere Ausflüge. In der zweiten Ferienwoche konnten Kinder im „Holzwurm” im Internetkurs für Kinder zu kleinen Computergenies werden und an ihrer eigenen Homepage basteln. Unter professioneller Anleitung durch Michael Stapelberg und Ingo Smolka wurde 5 Tage lang an den Rechnern gearbeitet bis die Köpfe rauchten…

{gallery Internetworkshop_07}